Empfangssekretär*in (m/w/d)


Job description:

  • Gästeempfang und Planung der Zimmerbelegung
  • Kassenführung am Empfang
  • eigenverantwortliche Zuständigkeit für die Vorbereitung, Organisation und Abrechnung von internen Gastveranstaltungen, Abrechnung von Einzelgästen
  • Bedienung der Telefonzentrale
  • Ansprechpartner für unsere Gäste
  • Vorbereitung von Tagungsmappen und Informationsmaterialien
  • softwaregestützte Datenbankpflege
  • Verwaltung der Dienstfahrzeuge
  • Koordination Gästeaufenthalt von der An- bis zur Abreise „Check in und Check out“
  • Erfassung der Übernachtungen in der Beherbergungsstatistik des statistischen Landesamtes NRW

Requirements:

  • abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung, vorzugsweise als Hotelfachfrau / Hotelfachmann
  • Berufserfahrung, möglichst am Empfang eines Hotels
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse (Sprachniveau bei Englisch: A2), Spanischkenntnisse wünschenswert
  • liberales, gesellschaftliches Engagement
  • gute EDV Kenntnisse (Word / Excel / Outlook)
  • Organisationstalent
  • Sensibilität im Umgang mit Gästen
  • gute Ausdrucksweise
  • Teamfähigkeit und Selbstständigkeit
  • Flexibilität
  • sorgfältiges und strukturiertes Arbeiten
  • Bereitschaft zu Schicht- und Wochenendarbeit

 

Why should you apply?

  • attraktive Benefits: zwei Jahressonderzahlungen, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • bedarfsgerechte interne und externe Weiterbildung
  • ca. 1658,- € Brutto (Einstiegsstufe), Entgeltgruppe 6 / TVöD Bund (bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen), Stufenzuordnung je nach Qualifikation und Berufserfahrung

 

 
Sie suchen nach einer spannenden, politiknahen Aufgabe in einer vielfältigen und dynamischen Stiftung?


Dann bewerben Sie sich bis zum 16. August 2020!

Bitte geben Sie Ihre Kündigungsfrist bzw. den nächstmöglichen Einstiegstermin an.

Earliest Possible Start Date: 01.09.2020

Contact: Inland, Personalbetreuung