Mit­ar­bei­ter für On­line-Mar­ke­ting, We­b­re­dak­ti­on und So­ci­al Me­dia (m/w/d) Mediengestalter


Job description:

  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung von Video- und Bild-Content für die Website und die Social-Media-Kanäle der Stiftung 
  • unterschiedliche Designprojekte im Bereich Interne Kommunikation und Marketing mit Schwerpunkt digitale Medien gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Sie entwerfen Grafiken und Illustrationen 
  • Ihre Mitarbeit ist gefragt bei der Gestaltung von Publikationen 
  • Sie sind zuständig für die Umsetzung digitaler Publikationen
  • Sie gestalten Newsletter
  • Fotoarbeiten und Bildbearbeitung für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gehören gleichermaßen in Ihren Zuständigkeitsbereich
  • Sie begleiten alle Kampagnen der Stiftung

Requirements:

  • einschlägiger Bachelorabschluss oder einschlägige abgeschlossene Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Kommunikationsbereich (Schwerpunkt Design/Mediengestaltung)
  • sehr gute Kenntnisse in der marktüblichen DTP- und Grafik-Software (Adobe Creative Suite)
  • sehr gute Kenntnisse in Bild- u. Videobearbeitung (Adobe Creative Suite)
  • sehr gutes Gespür für zielgruppenaffinen Content sowie Empathie im Userdialog
  • Kenntnisse im Umgang mit Content Management Systemen von Vorteil
  • gute Englischkenntnisse (B2-Niveau), gerne auch weitere Sprachenkenntnisse
  • Organisationstalent
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Freude am Umgang mit Kunden / sicheres Auftreten vor Gruppen
  • Interesse und Kenntnisse an politischen Themen und an einem internationalen Umfeld
  • flexible Zeiteinteilung, da ein Teil der Arbeitszeit auch am Abend und Wochenende anfallen kann

 

Why should you apply?

  • flexible Arbeitszeitmodelle und mobile working
  • eine sehr gute IT-Ausstattung (Laptop), die Ihnen die Arbeit in der Stiftung, zu Hause oder auch unterwegs ermöglicht
  • attraktive Benefits: zwei Jahressonderzahlungen, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • bedarfsgerechte interne und externe Weiterbildung
  • ca. 3045 € Brutto (Einstiegsstufe), Entgeltgruppe 9a / TVöD Bund (bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen), Stufenzuordnung je nach Qualifikation und Berufserfahrung

 

 
Sie suchen nach einer spannenden, politiknahen Aufgabe in einer vielfältigen und dynamischen Stiftung?


Dann bewerben Sie sich bis zum 15. Juni 2021!


Bitte geben Sie Ihre Kündigungsfrist bzw. den nächstmöglichen Einstiegstermin an und beachten Sie, dass die Stiftung neue Arbeitsverhältnisse generell zunächst für zwei Jahre befristet. Bei guter Zusammenarbeit sind wir an einer Entfristung des Arbeitsverhältnisses im Anschluss interessiert.

Earliest Possible Start Date: 01.07.2021

Contact: Friedrich, Petra