Sachbearbeiter Referat Globale Themen (m/w/d), Assistenz


Job description:

  • Mithilfe bei Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen des Referats
  • Recherche und Beschaffung von Textmaterialien zur Vorbereitung von Analysen und Stellungnahmen des Referatsleiters
  • Erledigung der Sekretariatsaufgaben für das Referat (Kommunikation, Korrespondenz, Ablage, Pflege von Datenbanken, Reiseorganisation und –buchung, Kontierung von Belegen)
  • Bearbeitung von Anfragen an das Referat

Requirements:

  • Ausbildung zum/zur Fremdsprachensekretär/in oder abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und einschlägige Berufserfahrung oder Bachelor-Abschluss
  • gute Englischkenntnisse und Kenntnisse einer zweiten Fremdsprache
  • praktische IT-Kenntnisse (MS Office, Confluence, Navision)
  • interkulturelle Kompetenz, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Kenntnisse des Haushalts- und Zuwendungsrechts sind von Vorteil
  • Politikinteresse

 

Why should you apply?

  • wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Umfeld mit hoher gesellschaftspolitischer Relevanz
  • die Möglichkeit eigene Ideen zu verwirklichen und Praxiserfahrung einzubringen
  • das Arbeiten in einer weltweit aktiven Stiftung mit internationalen Kollegen und Kolleginnen und in einem interkulturellen Umfeld
  • einen attraktiven Arbeitsplatz im Herzen Berlins (Haltestelle Friedrichstr.)
  • Eingruppierung in den TVöD Bund EG 8 mit regelmäßigen Gehaltsanpassungen bei Erfahrungsstufenwechsel
  • Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben durch flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten
  • attraktive Benefits: eine Jahressonderzahlungen, eine Sonderzahlung bei Zielerreichung, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • bedarfsgerechte interne und externe Weiterbildung

 

Bitte beachten Sie, dass diese Stelle als Elternzeitvertretung für voraussichtlich ein Jahr besetzt wird. Die Einstellung soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt erfolgen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 18. Juli 2019!

Earliest Possible Start Date: 01.08.2019

Contact: Nestler, Franziska